18 Aug 2020

… sind wir einmalig um 7:30 Uhr geweckt worden und haben unseren exzellenten Campleiter mit Geburtstagswünschen geehrt. Nach der Feier haben wir wie immer morgendliche kulinarische Genüsse eingenommen. Als nächstes sind wir in unseren Gruppen drei Stunden lang mit voller Konzentration studieren gegangen und haben die Pfade unseres Gedächtnisses erweitert. Nach einer kulinarischen Stärkung zu Mittag konnten alle Brainies ihre Vorratsschränke durch den Besuch eines lokalen Supermarktes auffüllen. Damit nicht nur der Geist, sondern auch der Körper gestärkt wird, hieß es am Nachmittag Freizeitbeschäftigung outdoor. Zur Verfügung standen ein Pool samt Wasserrutsche, ein Beachvolleyballplatz mit motivierten spielenden Betreuer*innen und die
Trampoline. Die nächste Lerneinheit stand bereits um 16:45 Uhr vor der Türe bevor es zum schmackhaften Abendessen in den Herzerlsaal ging. Gelabt konnten sich alle bei der Rätselralley verausgaben und alle Gehirnzellen noch ein letztes Mal für heute anstrengen. Um 21:00 bzw. 21:30 hieß es dann Licht aus und gute Nacht.

[top]
About the Author