28 Jul 2020

Guten Morgen Sonnenschein!

0 Comment


Heute wurden wir von unseren TrainerInnen um acht Uhr geweckt und wir hatten genug Zeit um uns fertig zu machen.

Die Sportlichsten waren mit unserem Campleiter bereits um 7.30 sportlich
aktiv und absolvierten einen gemütlichen Morgenlauf.

Nach einem reichhaltigen Frühstück versammelten wir uns in den Lerngruppen und lernten bis unsere Köpfe rauchten. Natürlich dürfen
Pausen, in welchen wir sportlich aktiv wurden, nicht fehlen. Lernen kann cool sein.
Hungrig freuten wir uns auf ein leckeres Mittagessen und hatten anschließend Zeit uns zu entspannen. Mit gepacktem Rucksack und reichlich Sonnencreme machten wir uns um 14.00 auf den Weg in Richtung Zeller See. Nach einem kurzen Spaziergang stürzten wir uns in die Fluten. Es war kalt aber sehr schön. Auch das Eis schmeckte uns sehr gut.
Am Abend wurde gegrillt und es gab sehr viel zum Essen. Gemüse, Fleisch, Würstchen, Grillkäse, Kartoffeln, Salat, …. . Wir waren alle satt und es hat uns sehr gut geschmeckt.
Und dann ….. durften wir endlich ins Trampolin und konnten unseren TrainerInnen unsere Kunststücke zeigen. Hoffentlich dürfen wir bald wieder springen gehen. Während die rote Gruppe springen war, konnte die blaue Gruppe Fußballspielen, Uno – spielen, Pokern, Musik hören,
Volleyballspielen und vieles mehr. Danach wurde getauscht.
Müde, aber glücklich fielen wir müde ins Bett und freuen uns auf Tag 2 im Camp.
Liebe Grüße an alle Eltern!
Eure Brainies

[top]
About the Author